WOD 20 + 21.11.2011

Nach gestrigen Stunt bei CFAM (Herr Björn ist nach dem Backsquat beim 80cm Boxjump mit dem Schienbein an der Box hängen geblieben – tut gut, wenn der Schmerz nachlässt) und dem tollen WOD (12 Min AMRAP: 3 Burpees, 6 KB SDLH – 20kgs, 9 Situps) war heute wiedermal das gute, alte PhI WOD dran:

PhI for time je 50:
KB Swings
Situps
Squats
Pushups
Double Unders. Die allerliebsten DU’s waren mein Zeitkiller, wobei es immer besser läuft..

13.32 Min.

Das generelle Motto heisst ja: suffer in silence! Also wird nicht gejammert sondern munter weiter gemacht.

Morgen ist Restday, evtl mit nem 6km Lauf als „active Rest“.

Bis die Tage Genossen.

Björn / Raubmagen Athletics
– suffer in silence –

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Willkommen bei Raubmagen Athletics

  • Favorites

    Sports

    StahlwerkGym

    CFFRA

    Mjolnir Training

    Equipment

    Pullsh

    Ernährung und Supplements

    Whole9

    MDA

    The Foodee Project Badge
    paleo360

  • Raubmagen Athletics
%d Bloggern gefällt das: