WOD 04.12.2011 @ CFAM

War wiedermal ein ausgezeichnetes Training. Danke an Steve als Coach und die anderen Genossen von CFAM. Ich merke immer wieder, wie unflexibel und ungedehnt ich doch eigentlich bin. Grade die Snatch Geschichte heute war tough. Nicht der Snatch an sich, sondern die gute Ausgangsform zu finden ist für mich das Schwierige. Hier ist ein Video, wie der Snatch auszusehen hat – davon bin ich aber noch ein gutes Stück entfernt..

Warm up:
Skipping
Flexibility Warm up for Muscle Snatch mit nem Besenstil

Auf Zeit
30 – 20 – 10 DL’s
10 – 20 – 30 Sit ups

Skill:
In 2 Teams á 3 Runden:
a) Snatch Progression (Burgener Warmup)
b) Kopfstand / Handstand Progression (HSPU’s für die Fortgeschritteneren)

WOD 1:
auf Zeit:
5 Runden
9 DL’s
6 Hang Cleans
3 Push Presses

WOD 2:
3 Runden
10 Pullups
10 Diamond Pushups
10 Toes-to-Bar
10 Box Jumps

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Willkommen bei Raubmagen Athletics

  • Favorites

    Sports

    StahlwerkGym

    CFFRA

    Mjolnir Training

    Equipment

    Pullsh

    Ernährung und Supplements

    Whole9

    MDA

    The Foodee Project Badge
    paleo360

  • Raubmagen Athletics
%d Bloggern gefällt das: