For a drug-free life!

Eine Sache die mir sehr am Herzen liegt, die auch 100%ig Paleo ist, ist ein Leben ohne Rauschmittel. Wie jeder junge Mensch, habe auch ich mehr oder weniger exzessiv in meiner Jugend und als junger Erwachsener gefeiert. Mensch, mensch – das waren Zeiten. Viel Party und wenig Nachdenken. Die Frage, warum es fast schon ein gesellschaftliches „Muss“ ist, bei jeder sich bietenden Gelegenheit Alkohol zu konsumieren, kann ich bis heute nicht verstehen. Klar, wenn man einen über den Durst getrunken hat, ist man etwas „lustiger“ und „hemmungsloser“ als nüchtern – so wird jedenfalls behauptet. Ich bin da zwar mittlerweile anderer Meinung aber die Masse der Gesellschaft wie gesagt nicht.

Paleo:
Aus der Paleo Sicht ist Alkohol nichts weiter als Zucker. Zucker ist, wie wir alle wissen, ein Ding (kein Lebensmittel) das es zu vermeiden gilt. Punkt. Paleo Analyse abgeschlossen.

Suchtmittel:
Jetzt wird’s interessanter. Alkohol und Nikotin sind die weltweit häufigsten Suchtmittel. Genau SUCHTmittel. Wer hier und da einen Wein oder ein Bier trinkt, ist zwar noch lange kein Süchtiger aber bewegt sich, meiner Meinung nach, auf gefährlichen Pfaden.

Ja, auch unsere Vorfahren haben vergohrene Früchte konsumiert aber hier waren es meist die Schamanen, die in eine spirituelle Welt abtauchen wollten. Sein wir mal ehrlich, wer von uns ist denn ein Schamane? Keiner. Heutzutage kommt man problemlos an Alkohol und auch an alle anderen Rauschmittel heran. Konsumiert man sie, leidet in jedem Fall der Körper darunter, sei es physisch oder auch psychisch oder in einer Kombination aus beidem. Die meisten Menschen berauschen sich gern und sehen sich auch sicherlich nicht suchtgefährdet, jedoch ist immer eine latente Gefahr da. Die Wochenendalkoholiker kennt auch jeder. Menschen, die zwar „nur“ am Wochenende am Zapfhahn hängen, dann aber ausgiebig und vor allem jedes Wochenende. Und sie betrachten sich selbst nicht als süchtig..

Alles was man suchtmässig auf Alkohol beziehen kann, kann man auch auf andere Suchtmittel anwenden. Kiffen ist cool, koksen ist elitär. Es sind oft die gesellschaftlichen Umstände, die einen meist jungen Menschen zu den Rauschmitteln führen. Die allerwenigsten Kids kommen von selbst darauf, loszuziehen und sich mit Hasch oder Gras einzudecken um sich dann einen netten Abend zu machen. Es geht immer auch um den Coolness Faktor. Der Marlboro Cowboy hat seine Coolness mit dem Leben bezahlt. Er starb an Lungenkrebs. Wie viel Leid eine Sucht verursacht, können sich die wenigsten vorstellen. Eine Sucht zerstört Familien. Eine Sucht zerstört einen selbst.

Solution:
Es gibt hierfür nur eine einzige patente Lösung: Finger weg vom Alk, Dope, Koks, LSD, MDMA – you name it. Lebe clean und bewusst. Jeder kann auch ganz ohne Rauschgift feiern und lustig sein. Ich hab meine Richtung gefunden: Straight Edge. Ich persönlich besser in einer Welt mit Namen klar als in einer undefinierten. Schubladendenken halt.🙂 Aber ich mag meine Schublade. Ich mag es, keine Suchtmittel mehr zu mir zu nehmen. Ich kann gut Bier oder Schnaps ablehnen. Das Rauchen habe ich aufgegeben und es machte mir nix aus. Einfach das Päckchen weggeschmissen und fertig. Es ist jedem selbst überlassen, was er/sie mit seinem/ihrem Leben anstellt. Drogen/Gift-frei zu leben ist in meiner Welt der für mich einzige, rationale und richtige Weg.

Minor Threat / Straight Edge:
I’m a person just like you
But I’ve got better things to do
Than sit around and fuck my head
Hang out with the living dead
Snort white shit up my nose
Pass out at the shows
I don’t even think about speed
That’s something I just don’t need

I’ve got the straight edge

I’m a person just like you
But I’ve got better things to do
Than sit around and smoke dope
‚Cause I know I can cope
Laugh at the thought of eating ludes
Laugh at the thought of sniffing glue
Always gonna keep in touch
Never want to use a crutch

I’ve got the straight edge

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Willkommen bei Raubmagen Athletics

  • Favorites

    Sports

    StahlwerkGym

    CFFRA

    Mjolnir Training

    Equipment

    Pullsh

    Ernährung und Supplements

    Whole9

    MDA

    The Foodee Project Badge
    paleo360

  • Raubmagen Athletics
%d Bloggern gefällt das: