Paleo Schoko-Orangen-Kuchen

20121005-220617.jpg

So ihr Freunde der Schokoladen-Verführerei, jetzt gibts was für Euch! Das Rezept rockt extremstens!

Was brauch ich?
2 Schüsseln
1 Handmixer
1 Maßbecher mit Ami-Maß
1 Backform
Backpapier
1 Zahnstocher (zum testen)

Zutaten?
3 Eier (Bio), getrennt
1/2 Cup Olivenöl
1/2 Cup Honig (roh)
1 1/2 Cups Mandelmehl
1/2 Cup Kakaopulver (Bio)
Schale und Saft einer Orange (Bio)

Und jetzt?
Umluftofen auf 180 Grad Cel. hoch heizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.

Eigelb, Öl und Honig in ner großen Schüssel mit dem Handmixer cremig, leicht und fluffy schlagen. Dann das Mehl, den Kakao und die Schale und den Saft der Orange dazu mischen. Gut verrühren!

In ner anderen Schüssel das Eiweiß steif schlagen. Dann behutsam unter den Teig heben. Dann den Teig in die Backform geben.

Zwischen 30-50 Min backen. Wenn kein Teig an nem Zahnstocher klebt, ist der Kuchen fertig. Raus aus der Form, kurz abkühlen lassen und ab in den Magen.

Ich habe den Kuchen mit Sandras selbstgemachten, zuckerfreiem Apfelkompott serviert! Die Äpfel sind homegrown..

Mucho lecker!!!

20121005-220427.jpg

20121005-220505.jpg

20121005-220527.jpg

20121005-220554.jpg

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Willkommen bei Raubmagen Athletics

  • Favorites

    Sports

    StahlwerkGym

    CFFRA

    Mjolnir Training

    Equipment

    Pullsh

    Ernährung und Supplements

    Whole9

    MDA

    The Foodee Project Badge
    paleo360

  • Raubmagen Athletics
%d Bloggern gefällt das: