Update KW 31

Genossen!

Lange Zeit habe ich nix von mir hören lassen. Die Geburt meiner kleinen und wunderbaren Tochter hat meinen Trainingsplan völlig aus der Bahn geworfen und mit dem Training hat auch die Ernährung gelitten. Ich bin natürlich gewillt, wieder voll ins Training einzusteigen.

Habe auch Equipment aufgerüstet. So nenne ich jetzt zwei Paralettes und einen 9 kg Slamball mein eigen. Das einzige was jetzt noch fehlt ist eine Box zum drauf springen. Evtl bastel ich mir demnächst eine.. Das Tacfit 26 Programm wird jetzt auch wieder in Angriff genommen – gerade weil das nötige Equipment da ist.

Was die Ernährung angeht. Ich denke, dass ich im August und Anfang September noch „schlampe“. Im September fahre ich mit der Family zur Family nach Spanien – da wird noch mal Völlerei betrieben. Danach werden wir zuhause ein neues Modell für 3 Monate testen:

pro Woche 2x Fleisch 1xFisch sonst nur vegetarische Kost. Das Fleisch und der Fisch werden qualitativ hochwertig sein (gras-gefüttert bzw Wildfang).

Höchstwahrscheinlich werde ich Hülsenfrüchte als Eiweislieferant zum Ernährungsplan hinzufügen. Das müssen wir aber noch sehen..

Derzeitiger Gesamtzustand: bis auf meinen dicken Bauch bin ich zufrieden mit mir. Ich bin glücklich, dass es meiner Frau und meinen beiden Kindern gut geht. Das ist nach einer Geburt nicht selbstverständlich, gerade wenn das Kind knapp 4 Kilo wiegt und 53 cm lang ist. Was ein Kopfumfang von 38 cm mit dem weiblichen Unterleib anstellt, kann sich jeder selbst ausmalen. Ich merke, dass mich die Büroarbeit mehr schlaucht, als das aktive zuhause sein. Ich war in den letzten 2 Wochen viel mit meinem Sohn unterwegs, habe mit ihm gespielt und ihn auf den Schultern durch die Stadt getragen. Das war weniger anstrengend als 9 Stunden im Büro zu hocken und zu arbeiten. Aber gut, ein Ende ist absehbar: ab 30.08. habe ich Elternzeit und werde dann wohl wieder viel Zeit aktiv mit dem Junior verbringen.

Training vom Sonntag:

TABATA this

Clockwork Squats (7,5er CB)

Paralette Backward and Forward Ellipses

Double Ring Rows

KB Swing (one handed – 20kgs)

danach

30 MedBall Sit ups als „cool down“

Image

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Willkommen bei Raubmagen Athletics

  • Favorites

    Sports

    StahlwerkGym

    CFFRA

    Mjolnir Training

    Equipment

    Pullsh

    Ernährung und Supplements

    Whole9

    MDA

    The Foodee Project Badge
    paleo360

  • Raubmagen Athletics
%d Bloggern gefällt das: